Startseite » Reach

REACH Direktive - Chemikalienverordnung

Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte Kunden,

es ist für uns selbstverständlich, keine Produkte in Verkehr zu bringen, die einschlägigen Richtlinien und Gesetzen nicht entsprechen. Im gleichen Maße ist es für uns selbst¬ver-ständlich, im gesamten Geschäftsbetrieb den europäischen und nationalen Vorgaben, Verordnungen und Gesetzen konform zu handeln.

Die EU-Chemikalienverordnung REACH schreibt Informationspflichten vor sofern bestimmte SVHC Substanzen – Substances of Very High Concern – in höheren Konzentrationen als 0,1 % Gewicht in Erzeugnissen enthalten sind. Sobald uns produktbezogene konkrete Erkenntnisse zur Überschreitung dieser Grenzwerte vorliegen, werden wir bei den betroffenen Produkten entsprechend den REACH-Vorgaben die Lieferkette informieren.

Bitte beachten Sie, dass REACH kein Verbot für irgendwelche von LINDY vertriebenen Produkte (Erzeugnisse) darstellt sondern ausschließlich eine Informationspflicht begründet!

Allgemeiner Hinweis: Da in der Praxis bei in China produzierten Kabeln generell nicht davon ausgegangen werden darf dass von Produktionscharge zu Produktionscharge die Qualität der Rohstoffe gleich bleibt, weisen wir darauf hin, dass in PVC Kabeln jederzeit SVHC Substanzen in höheren Konzentrationen als 0,1% enthalten sein können. Dies trifft insbesondere auf die typischerweise in PVC Kabeln anzutreffenden Stoffe zu:

  • PVC Weichmacher, z.B. DEHP, CAS No. 117-81-7
  • Alkane / SCCP (Short Chain Chlorinated Paraffins, Weichmacher, Flammschutz), CAS No. 85535-84-8
  • Phtalate (Weichmacher), z.B. CAS No. 84-69-5

Von diesem allgemeinen Hinweis in der Regel nicht betroffen sind sowohl Halogenfreie Kabel sowie explizit als Nicht-PVC-Kabel benannte Kabel, wie z.B. PU/PE Kabel.

Dieser Hinweis trifft ebenfalls auf mit Geräten fest verbundene Kabel sowie auf mit Geräten gelieferte Kabel zu, sofern es sich dabei um PVC Kabel handelt.

Weitere Informationen des Umweltbundesamtes zur Informationspflicht finden Sie unter folgendem Link: http://www.reach-info.de/lieferanten_von_erzeugnissen.htm

Eine Studie mit weiteren Hintergrundinfos finden Sie unter folgendem Link: http://www.reach-info.de/dokumente/bericht_fallstudien.pdf

Weitergehende Informationen zu REACH finden Sie beispielsweise auf der Seite des Umweltbundesamtes unter: http://www.reach-info.de/chemikalien_in_erzeugnissen.htm

Erläuterungen zu weiteren Bereichen


entnehmen Sie bitte unserer Stellungnahme zu diesen Themenkomplexen, die sie ebenfalls stets in der aktuellen Version auf unserer Webseite finden und dort auch als PDF herunterladen können.

Wir hoffen Ihnen hiermit die rechtliche Sicherheit zu geben und Ihre Fragen beantwortet zu haben.

Mit freundlichen Grüßen

LINDY-Elektronik GmbH
ISO 9001:2008 Certified

Mannheim, Februar 2017

Dokument hier als PDF



Zurück